Dämmarbeiten - maler-nikoleizig.de

Es gibt viele Möglichkeiten Dämmarbeiten an Altbauten und natürlich auch an Neubauten vorzunehmen.




WDVS:
In der klassischen Variante, dem so genannten WDVS (= Wärmeverbundsystem), werden Polystyrol-Platten auf XPS oder EPS Basis verwendet.
Vorteil dieser Variante: ausgefeilte Techniken bei Ausstattung der Platten lassen eine einfache Montage zu.




Aus biologischer Sicht sind Polystyrol-Platten nicht so ideal, da sie auf Erdölbasis hergestellt werden; allerdings sind sie dennoch recht gut recyclebar.




Alternative: Holzfaserplatten oder Mineralschaumplatten.




Mineralschaumplatten sind ähnlich wie Porenbeton und sehen auch meist so aus.
Ökologisch betrachtet sind sie unbedenklich, benötigen aber viel Energieaufwand bei
der Herstellung.




Holzfaserplatten haben natürlich die beste ökologische Bilanz, da sie aus nachwachsenden Rohstoffen bestehen.




Aufbau einer WDVS-Dämmung:




Auf altem Putz wird eine Grundierung aufgetragen, um eine gute Haftung zu gewährleisten.
Danach wird mit einem Mörtelkleber die Dämmung auf den Putz geklebt und oder zusätzlich gedübelt.
Das Armierungsgewebe wird mit Armierungputz auf die Platten gebracht. Anschließend wird der Sichtputz aufgebracht.




Kerndämmung-bei Alt und Neubauten:




Von Kerndämmung spricht man, wenn eine Dämmschicht zwischen zwei
voneinander unabhängigen Mauern im Hausmauerwerk eingebracht wird.




Beim Altbau wird das Dämm-Material per Einblasverfahren in den Hohlraum gebracht.
Dazu werden mehrere kleine Löcher als Einlassöffnungen für den Druckschlauch gebohrt.
Dann sollte der Holraum eingenebelt werden, um evt. vorhandene Undichtigkeiten zu lokalisieren.
Ist diesbezüglich alles in Ordnung, kann das Dämm-Material mit Druck eingebracht werden.




Bei Neubauten ist die Dämmung natürlich einfacher, da sie bereits bei Entstehung der Mauern mit eingebracht werden kann.




Gerne kommen wir zu einem Außentermin bei Ihnen vorbei und beraten Sie über die Möglichkeiten von Dämmung und Materialien.

 

SPEEDCOUNTER.NET - Kostenloser Counter!